Suchtmedizinische
Grundversorgung

Wichtige Informationen zu

Covid-19

Mehr erfahren >>

Suchtmedizinische Grundversorgung:

Ein Angebot zur medizinisch geführten Begleitung eines bestehenden opioidhaltigen Substanzmittel-Missbrauchs richtet sich an Menschen, die sich dauerhaft vom Druck der Straße abwenden und soziale Reintegration aufbauen möchten oder an diejenigen, die mit Unterstützung der Substitution Ihren beruflichen, familiären und sozialen Alltag stabil fortführen können.

Dabei können wir unsere Versorgung bei Bedarf auf eine hausärztliche Einbindung erweitern.

Voraussetzung:

Eine Teilnahme ist nur dann möglich, wenn die Rahmenkriterien erfüllt werden. Eine Meldung bei der Bundesopiumstelle erfolgt zwingend.

Im Rahmen der Erstaufnahme wird eine Anamnese des bisherigen Konsums erforderlich sein, auch erfolgen im Verlauf regelmäßige Alkohol- und Urinkontrollen.

Eine dauerhafte Anbindung zur Substitutionsbehandlung ist von der Mitwirkung der Betroffenen erforderlich. Eine Ausschreibung aus dem Substitutionsprogramm kann unsererseits aus sich ergebenden Anlässen erfolgen.

Vergabezeiten für die tägliche Substitution

Eine tägliche Vergabe erfolgt derzeit zu folgenden Zeiten über den Standort
Mörfelden-Walldorf:

• morgendliche Vergabe Mo – Fr 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr
• abendliche Vergabe Mo, Di, Do von 17 – 18 Uhr
• Wochenendvergabe über eine eingebundene Apotheke vor Ort

Der Zugang erfolgt über die Einfahrt rechts neben dem Praxisgebäude zum Hinterhaus. Es besteht eine aufgeschaltete Alarm- und Videoüberwachung

Berenike Bauer

Fachärztin für Allgemeinmedizin,
Zusatzbezeichnung Suchtmedizin

Dr. med. Konrad Binder

Facharzt für Innere Medizin,
Zusatzbezeichnung Suchtmedizin

Praxis Dreieich

Frankfurter Str. 50
63303 Dreieich
Telefon 06103-67888
info@suchtmedizin-rhein-main.de

Mo, Di, Do 8:00 – 12:00 Uhr & 15:00 – 18:00 Uhr
Mi, Fr 7.00 – 14:00 Uhr

Praxis Mörfelden-Walldorf

Bahnstr. 7
60547 Mörfelden-Walldorf
Telefon 06105-44401
info@suchtmedizin-rhein-main.de

Mo, Di, Do 7:00 – 12:00 Uhr & 15:00 – 18:00 Uhr
Mi, Fr 7.00 – 14:00 Uhr